Dienstag, 6. Juni 2006

Szenen aus dem grauenvollsten KH der Welt

Tagesklinik mit dem Gartenzwerg. Der Gartenzwerg ist ca. 150cm grosser, pakistanischer Arzt mit zwergenartiger Gesichtsbehaarung der trotz seines ulkigen Aussehens medizinische Ahnungslosigkeit mit Skrupellosigkeit kombiniert.
Der Patient ist ein leicht adipoeser, rundlicher, zoegerlicher Mann mittleren Alters, der als Hauptbeschwerde angibt, er sei mit der Form seines Stuhlgangs nicht zufrieden. "Mit der Form?" "Ja, sonst kommt es immer ganz gerade herraus", Patient beschreibt mit beiden Haende eine parallele senkrechte Bewegung, "aber seit ca. 6 Monaten ist es mehr so gekruemmt". Er beschreibt wellenartige senkrechte Bewegungen und erlaeutert, es sehe aus, als ob Luftblase dazwisschen sein. Keine Durchfaelle, kein Blut, und die Koloskopie (Darmspiegelung) vor 2 Wochen war komplett unauffaellig gewesen. Also ganz offensichtlich ein typisches, wenn auch unterhaltsames Examplar der Spezies worried well.
Der Gartenzwerg wuehlt in der Patientenakte, findet einen Ultraschallbefund, und sagt: "Sie haben ja noch die Gallenblase, und da sind Steine drin, die muss raus. Wann sollen wir das machen, 2 Monate, 3?" Blaettert in seinem OP-Terminkalender.
Der eh ueberaus besorgte Patient blickt ueberrascht und noch besorgter, fragt, ob dies wirklich noetig sei, er habe ja keine Schmerzen oder sowas.
Der Gartenzwerg dann im Originalwortlaut: "Es gibt keinen Grund, warum ihre Gallenblase noch drin sein sollte!"

Ahha, da hab ich mal wieder was gelert, es gibt also doch voellig ueberfluessige Organe im menschlichen Koerper, die schnellstmoeglich entfernt werden sollten. Die Gallenblase gehoert offenbar dazu. Interessant. Hab ich so noch nicht gewusst.

Der Patient hat dann erstmal als Kompromissvorschlag eine Gastroskopie (Magenspiegelung) angeboten bekommen die mit sowas von absoluter Sicherheit nicht den Grund fuer die merkwuerdig geformten Stuehle finden wird!

... comment

Dr. House lässt grüßen.

(Ich möchte nicht wissen, wieviele dem Patienten empfohlene Operationen Ärzte an sich selbst nie durchführen lassen würden....)

... Link

wer ist Dr. House? House of God, vielleicht?

Kein Schlechtes Kriterium fuer eine therapeutische Massnahme, ihr Vorschlag. Aeh, Dein, wir Duzen uns ja jetzt.
Ich kenn uebrigens einige, die sich nach nem Herzstillstand nie wiederbeleben lassen wuerden, weil das Risiko, dauerhafte Hirnschaeden davonzutragen zu gross ist.
Also: Sofort alles vergessen, was wir im erste Hilfe Kurs gelernt haben!

... link


... Comment

Lieber Herr qfladen, was glauben Sie denn was man hierzulande mit Privatpatienten macht? Nur fragt da vorher eben niemand ob die wirklich einen Syphilis-Test, eine Eiweselektrophorese, das große Blutbild, die teuersten Antikörperscreenings, eine Laserbehandlung, eine proktologische Untersuchung und eine Anschlussbehandlung in der Tagesklinik brauchen, obwohl sie vielleicht nur einen Pickel haben. Soviel zum Stand der evidenzbasierten Medizin.
Gut, zugegeben, pakistanische Gartenzwerge gibt es hier dann doch keine.

... Link

Hallo, ich glaube wir duzen uns doch auch, warum sollte das Internet ein Hort der Spiessigkeit werden?

Syphillisscreening und Proktologische Untersuchung bringen einen ja selten in Lebensgefahr. Bei dem uns bekannten Top-Chirurgen ist das mit der Gallenblasen OP aber anders.
Der andere Top-Chirug mit Haarnetz meinte neulich zutreffend, "Radiologen haben keine Skrupel Geld auszugeben und ruinieren damit das ganze Systhem."

... link

Die schlimmsten KH der Welt

Zugegeben hätte ich bisher nur vor einem mir bekannten Spital mehr Angst als vor dem "schlimmsten KH der Welt", das steht allerdings in tropischeren Gefielden und da würde man das ja auch erwarten (ganz im Gegensatz zur EU-Muster-Wirtschaftswunder-Lebensqualitäts- und Gutelauneinsel)...
Hierzulande lebt man halt verarmt weiter (nach dem der Beitrag zur liebgewonnenen privaten Krankenversicherung wieder mal um 50% erhöht wurde).
Und wer ist der Mann mit dem Haarnetz???

... link


... Comment




   
menü
status
Youre not logged in ... Login
menu
... topics
... impressum
... disclaimer
... Home
... Tags

tolle Japan t-shirts

schamlose Werbung

blogroll
gute bücher


kiosk
suchen
Google
Web q-fladen
kalender
April 2017
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Mai
recent
USB-Sticks Endlich, lange haben wir
drauf gewartet, gehofft, dass USB-Speichermedien endlich äußerlich etwas aufgepeppt werden....
by qfladen (16.05.07 20:58)
Sauerstoff im Wasser Nach dem
"positive Ion"-Hype scheint Japan jetzt auf den Trend des oxygenierten...
by qfladen (03.05.07 22:30)
noch Haare aufm Kopf? Wenn
man sich da nicht so sicher sein kann, sollte man...
by qfladen (01.05.07 23:08)
qfladen trends Fixed gear bike
by qfladen (29.04.07 18:27)
USB-Hub in einem Klebebandspender Geniale
neue Produkte, die keiner braucht: Dieser Kleberollenabreißhalter (wie nennen sich...
by qfladen (25.04.07 22:21)
ありがとうございます
feeds
Add to Google RSS Feed
japan webring

Fladen schießen
material und methoden

Made with Antville
powered by

Helma Object Publisher
GeoURL
Listed on BlogShares
Enter to T-Shirt Kombinat West and Vote for this Site!!!
Technorati Profile